Thomas Röllecke Project Consulting
Thomas Röllecke Project Consulting

Stakeholder Management Workshops

Stakeholder (Projektbeteiligte, Projektbetroffene und Interessenvertreter) spielen in vielen Projekten eine oft unterschätzte Rolle. Viele Projekte erreichen ihre Ziele nicht im vorgegebenen Rahmen, weil die Interessen der Stakeholder nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt wurden.

Für mittlere und große Projekte mit vielen Beteiligten und Betroffenen ist die frühzeitige Durchführung eines speziellen Workshops zu diesem Thema essentiell für den Projekterfolg. Gemeinsam im Projektteam werden interne und externe Stakeholder identifiziert, ihr Einfluss eingeschätzt und Maßnahmen für ihre Betreuung festgelegt. Ein einfaches System zum Monitoring wird vereinbart. Bei langlaufenden Projekten ändern sich die Umgebungsbedingungen, in diesem Fall empfiehlt sich die Wiederholung eines Workshops nach ca. 1 Jahr.

Wir haben Erfahrung in der Durchführung solcher Workshops und helfen Ihnen, diesen systematisch und mit greifbaren Ergebnissen zu gestalten. Sinnvoll ist zunächst eine Dauer von 1/2 - 1 Tag für mittlere bzw. große Projekte.

Thomas Röllecke ist seit 2008 Mitglied der Fachgruppe Stakeholdermanagement bei der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement)

News

 

05.05.2020

Seminare beim VDI in 2020 mit Thomas Röllecke:

Agile Methoden für klassische Projektleiter

JETZT AUCH ONLINE

und

Internationale Projekte zum Erfolg führen

Mai 2020

Seite des Monats

Wissenstransfer ausscheidender Mitarbeiter

May 2020

Page of the Month

Knowldege Management

10.10.2017

Mitautor: Veröffentlichung des Buches

"Commercial Project Management"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Röllecke Project Consulting